Wer ist online

Wir haben 8 Gäste online

Anmeldung



Home Handball

Handball

Männer 2 Kreisliga A: Mit Kampf und Leidenschaft zum Sieg

Sieg gegen Aufsteiger SG Heuchelberg 2 - In zwei Wochen erstes Auswärtsspiel


Zum Abschluss des Handballwochenendes stand für die Herren 2 ein wichtiges Heimspiel gegen Aufsteiger Heuchelberg 2 auf dem Spielplan. Nach der Niederlage unserer Damen gegen Degm.-Ödheim und unseren Männern 1 gegen die HSG Dittigheim/TBB war klar, wenigestens die Herren 2 sollten ihr Spiel gewinnen. Man durfte auch zum erstmal unsere Zwillinge Nicolas und Konstantin Müller bei den Männern begrüßen.
Das Spiel begann völlig zu Ungunsten des TSV, durch schlechte Angriffe, Ungenauigkeit, durch eine unnötige 2-Minuten- Zeit-strafe und Nervosität lag man nach 18 Minuten schon mit 2:8 in Rückstand. Doch durch eine Auszeit der SG Heuchelberg fand Buchen wieder ins Spiel und holte Tor für Tor auf. Durch sehr starke Paraden unseres Keepers Hendrik Henn stand es zur Halbzeit 9:9.
Nun ging es

Weiterlesen...

Männliche A-Jugend Bezirksklasse: Im vierten Spiel der vierte Sieg

Männliche A-Jugend zeigt souveränes Spiel
Heimspiele haben immer etwas Besonderes für Spieler, Trainer und Zuschauer. Beim Heimspiel am 25.10.2014 wollten unsere Jungs wieder einmal beweisen, dass sie sich spielerisch zu sehr guten Handballern entwickelt haben. Diese Rechnung ging auch auf, denn sie boten ein souveränes Spiel, das allerdings erst in der zweiten Halbzeit mit einigen handballerischen Lichtblitzen geprägt war. In der ersten Halbzeit tat man sich noch etwas schwer, obwohl Buchen von Beginn an die Toreführung übernahm. Der TV Lauffen hatte sich vermutlich anhand des Tabellenstandes und des Torverhältnisses des TSV darauf eingestellt, auf eine sehr starke Mannschaft zu treffen. Unsere Jungs kannten den Gegner aus der Qualifikationsrunde vom Sommer und hofften auf einen fairen und spannenden Fight.
Nach Ende Halbzeit 1

Weiterlesen...

Bilder vom Handballspiel der Herren gegen den HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim

Bilder vom Handballspiel der Herren gegen den HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim

Bilder vom Spiel der TSV Buchen Handballfrauen gegen den SG Degmarn-Oedheim

Bilder vom Spiel der TSV Buchen Handballfrauen gegen den SG Degmarn-Oedheim gibts hier

 

Männliche B-Jugend Bezirksliga: starker Kampf in starkem Spiel

Am Sonntag den 19.09 fand das dritte Saisonspiel der Männl. B-Jugend in der Willdeckhalle in Abstatt statt. Gegner waren die Jungs der Spielvereinigung Abstatt/Untergruppenbach/Schozach. Man kannte sich bereits aus früheren Spielen und stellte sich also von Anfang an auf ein kampfbetontes Spiel ein. Da jedoch einige unserer Spieler krankheits- oder verletzungsbedingt ausfielen, musste man wiederum auf einige Spieler aus der C-Jugend zurückgreifen. Nichts desto trotz forderte Trainer S. Wiener von Anfang an vollen Einsatz. Durch eine gute Abwehr konnte man sich so bereits nach 11 Minuten mit

Weiterlesen...

Männliche A-Jugend Bezirksklasse: Harter Arbeitssieg in Forchtenberg

Die männliche A-Jugend musste für den Sieg kämpfen
Dass es Überraschungen im Handball gibt, kennt jeder. Wenn man allerdings als Favorit in ein Spiel geht und in Halbzeit 1 mit 8:9 Rückstand in die Pause flieht, gibt das Gesprächsbedarf in der Kabine. So hat sich dies am vergangenen Sonntag, 19.10.2014, in Forchtenberg zugetragen. Zwar hatte der TSV nur 9 Tore zugelassen, aber auch nur 8 Mal das Runde im Eckigen versenkt.
Diesen Gegner kannte man bereits aus Qualifikationsspielen der Vorjahre. Die Jungs aus Forchtenberg waren in der ersten Halbzeit für eine Überraschung gut. Im Gegensatz zu den vorherigen Spielen, kam Buchen dieses Mal nicht zu seinem üblichen Blitzspiel, war nachlässig im

Weiterlesen...

Damen Bezirksliga: Bei der HSG TBB/Dittigheim war für Buchens Damen nichts zu holen

TSV Handballerinnen beim 22:11 im Taubertal chancenlos
Am Samstagnachmittag begaben sich die Damen des TSV Buchen zum Handball - Lokalderby auf den Weg zum Gastgeber HSG Tauberbischofsheim/Dittigheim. Nach optimistischer Kabinenansprache und konzentriertem Warmlaufen, mussten die Buchener recht schnell feststellen, dass es keineswegs leicht werden würde, hier zu bestehen. Der erste Mut verließ die Gäste bereits nach zwei hintereinander vergebenen Siebenmetern in den ersten fünf Minuten,

Weiterlesen...

Männer Bezirksliga: Den Favorit zu Gast

Herren 1 mit Topspiel gegen HSG Dittigheim/TBB – Damen gegen Degmarn/Oedheim – Männer 2 am Sonntag um 18Uhr
Nach zwei Spielfreien Wochenenden geht es für den TSV Buchen weiter am Samstag weiter im Ligaalltag. Vor der Brust hat man eine der schwierigsten Aufgaben, die die diesjährige Bezirksliga zu bieten hat. Die vor der Saison als Topfavorit gehandelten Herren der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim werden dem TSV ihre Aufwartung machen. Die letzte Partie gegen genau dieses Team, wird den Gästen wohl in besserer Erinnerung sein als den Hausherren vom TSV. Damals spielte der TSV die HSG mehr als eine Dreiviertelstunde lang schwindelig, nur um in den Schlussminuten

Weiterlesen...

Damen Bezirksliga - TSV-Damen zu Hause chancenlos

Deutliche Niederlage gegen Aufstiegsfavoriten

Am Sonntag traf die 1. Damenmannschaft des TSV auf den Landesligaabsteiger TV Flein. Die Gastgeberinnen mussten auf 4 Stammspielerinnen verzichten, und somit kam die Jugend verstärkt zum Einsatz.
Unter diesen Voraussetzungen war es schwer, die zwei Punkte in Buchen zu behalten. Diese Vermutung bestätigte sich schon in der Anfangsphase. Von Beginn an zeigten die Damen aus Flein, dass ihr Abstieg aus der Landesliga nur einen kurzen Abstecher in der Bezirksliga

Weiterlesen...

A-Jugend Bezirksklasse: Auch auswärts wieder sehr deutlicher Sieg

Die männliche A-Jugend kann es auch auswärts


Am 12.10.2014 ging es zum ersten Auswärtsspiel nach Bad Mergentheim. Gut vorbereitet wollten die Jungs auch auswärts ihr handballerisches Können unter Beweis stellen. Den Gegner konnte man im Vorfeld allerdings kaum einschätzen, da ein letztes Aufeinandertreffen bereits Jahre zurücklag.
Wie beim ersten Heimspiel eine Woche zuvor, wollte unsere Mannschaft einen Sieg rausholen und startete auch wieder mit Vollgas in die erste Halbzeit. Nach wenigen Minuten lag der TSV bereits mit 8 : 1 Toren vorne und lies in der eigenen Abwehr so gut wie nichts zu. Tolle Spielzüge, taktisches Handeln und temporeicher Handball ließen dem Gegner kaum Chancen ins Spiel zu finden. Mit einem Halbzeitergebnis von

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

Suche

 

Handball Aktuell

Ab sofort gibts hier aktuelles vom Handball

Besucher

Heute74
Gestern510
Woche2036
Monat12982
Gesamt636569
jbc vcounter